AIDS-Prävention und Sexualverhalten

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Das Buch thematisiert die theoretische und empirische Bedeutung der Theorie des geplanten Verhaltens für Sexualverhalten und AIDS-präventives Handeln. Die Theorie wird in das sozialwissenschaftliche Forschungsprogramm der rationalen Wahl (Rational Choice) integriert und mit Hilfe einer Untersuchung zum Sexualverhalten Jugendlicher und junger Erwachsener empirisch überprüft. Die untersuchten Personen sind im Abstand von einem Jahr dreimal befragt worden. Komplexe statistische Modelle zeigen Stabilität, Veränderung und Dynamik des theoretischen Konzeptes und geben Hinweise für mögliche Interventionsstrategien zur Verstärkung des Präventionsverhaltens.