Alleinerziehende Frauen

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Zwischen Lebenskrise und neuem Selbstverst??ndnis
9.1. Ehe- und Trennungsverlauf 164 167 9.2. Soziale Beziehungen 169 9.3. Unterschiedliche Verarbeitungsmuster Materielle Grundlagen der derzeitigen 9.4. Lebenssituation 172 10. Uteraturverzeichnis 174 Anhang I: Interviewleitfaden 179 Anhang 11: Berufst�tigkeit und Anzahl der Kinder 182 10 Vorwort Lange hat es gedauert, bis die Aufl�sung einer Familie nicht nur aus der Perspektive der Kinder betrachtet wurde, um deren psychische Be� lastung man sich sorgte, sondern auch aus der Perspektive der Frauen. Und weitere Zeit ging dahin, bis sich das Verst�ndnis daf�r entwickelte, da� die alleinstehenden Frauen nicht nur materielle und rechtliche Probleme zu bew�ltigen haben, sondern sie zumeist auch eine neue Le� bensorientierung finden m�ssen. Falls die Frauen sich mit Kindern vom Ehemann getrennt hatten, stand weithin wiederum nicht ihr pers�nli� ches Schicksal im Vordergrund. Stattdessen diskutierte man vor allem die unvollst�ndige Lebensform der Mutter-Kind-Familie und meinte die Lebenssituation dieser Frau mit dem Begriff der Alleinerziehen� den charakterisieren zu k�nnen.