Arenen und Monopole

$50.04
Vendor: Springer

Available

Title
Softwarepatente in den USA und in Europa
Im Zuge der entstehenden Informationsgesellschaft spielen patentrechtliche Regulierungen eine wichtige Rolle bei der Gewichtung von Innovationsanreizen durch Exklusivrechte und der Verbreitung technologisch relevanten Wissens. Hierbei haben die USA und Europa in Bezug auf die Patentierbarkeit von Computerprogrammen unterschiedliche Entwicklungspfade eingeschlagen. W�hrend Software in den USA durchweg unter dem Patentschutz subsumiert wird, sind in Europa Computerprogramme dem Grundsatz nach von der Patentierung ausgenommen. Im Rahmen dieses Buches werden die divergierenden Regulierungsans�tze durch die je unterschiedlichen institutionellen Strukturen erkl�rt, innerhalb derer �ber die Patentierbarkeit von Computerprogrammen entschieden wird.