Aus der Werkstatt der Psychoanalytiker

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Die Psychoanalyse, �ber die Jahrzehnte immer wieder f�r veraltet erkl�rt und gar totgesagt, erweist sich bis heute als vitale, produktive und in vieler Hinsicht unentbehrliche Denkrichtung, die zuletzt auch den j�ngsten Angriffen behavioristischer Psychotherapiekritiker erfolgreich widerstanden hat. Ihre Bedeutung ragt von Anfang an und bis heute weit �ber das Feld der Psychotherapie hinaus und leistet wichtige Beitr�ge, u.a. zur allgemeinen Psychologie, zur Soziologie, zur Anthropologie, zur Ethnologie, zur Religionswissenschaft, zur Literatur, zur bildenden Kunst und zur Politik. Eine systematisch-enzyklop�dische Darstellung ihres Wirkungsbereiches erscheint deshalb nahezu unm�glich und wurde auch seit ihren Anf�ngen kaum je wieder versucht. Das vorliegende Buch verfolgt den Weg der exemplarischen Darstellung eines breiten Spektrums psychoanalytischer Wirkungsfelder und soll damit ein lebendiges, aktuelles Bild ihrer M�glichkeiten vermitteln.