Autoritarismus in Mittel- und Osteuropa

$65.44
Vendor: Springer

Available

Title
Der Autoritarismus wird als politisches System des eingeschr�nkten Pluralismus verstanden. Herausragende L�nderkenner besch�ftigen sich in diesem Buch mit der Entstehung und den Eigenschaften jener Autoritarismen, die aus dem Kommunismus hervorgegangen sind. Es wird zudem auf die Demokratisierung dieser Systeme eingegangen. Ausgerechnet die postkommunistischen Autoritarismen werden manchmal als unvollkomene Demokratien verkl�rt. Die auf dem Umschlag abgebildeten Fotos einer Stra�e in einem Moskauer Au�enbezirk belegen, dass ausschlie�lich die sorgf�ltige Betrachtung der Wirklichkeit vor solchen Fehleinsch�tzungen sch�tzt.