Belgien Niederlande Luxemburg

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Politik ??" Gesellschaft ??" Wirtschaft
W�hrend �ber die politischen Systeme der anderen Partner in der EG eine F�lle von Literatur in deutscher Sprache vorhanden ist und zudem �ber diese L�nder auch in der Presse und den ande� ren Medien h�ufig berichtet wird, ist dies in Bezug auf die Nieder� lande, Belgien und Luxemburg nur in sehr eingeschr�nktem Ma�e der Fall. Dies ist UlmO erstaunlicher und bedauernswerter, wenn man bedenkt, welche gro�e Bedeutung der BENELUX-Raum ins� besondere in wirtschaftlicher Hinsicht f�r die Bundesrepublik Deutschland hat. Zudem ist das Verh�ltnis, insbesondere zu un� serem niederl�ndischen Nachbarn, immer noch sehr stark von den Erfahrungen der Kriegs-und Besatzungszeit �berschattet, die bis heute fortwirken. F�r Belgien gilt, wenn auch in geringerem Ma�e, �hnliches. Trotz der Informations�berflutung durch die Medien ist immer wieder festzustellen, wie wenig wir voneinander und von den po� litischen Systemen der jeweils anderen L�nder wissen. Dieses Buch will versuchen, einen Beitrag dazu zu leisten, diese L�cke zu schlie�en. Daher geht es in erster Linie darum, Basisinforma� tionen �ber die Strukturen und Institutionen des politischen Sy� stems, gesellschaftliche und wirtschaftliche Daten und Entwick� lungen werden, soweit es in diesem Rahmen m�glich ist, mit ein� bezogen. Man kann dem hier zugrundegelegten Ansatz sicherlich den Vorwurf machen, er folge dem traditionellen, an Institutio� nen orientierten Muster der Vergleichenden Regierungs,,lehre.