Bessere Zeiten für die Stadt

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Noch vor 10 Jahren war kommunale Zeitpolitik in Deutschland unbekannt: Heute gibt es praktische Gestaltungsprojekte in Hamburg, Bremen, Hannover, Erfurt, Wolfsburg, Bremerhaven und in Nordrhein-Westfalen, Buchveröffentlichungen und Ausstellungen. Der Gestaltungsansatz wird vom Deutschen Städtetag, dem Deutschen Institut für Urbanistik, der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmodernisierung mit Interesse beobachtet und unterstützt.<br> Das Buch stellt alle diese Projekte vor und wertet sie aus:<br> Zu welchen neuen Kooperationen am Ort ist es durch sie gekommen?<br> Haben sie zu mehr Zeitwohlstand beigetragen?<br> Wie beurteilen die Akteure und Akteurinnen die Prozesse und ihre Ergebnisse?<br> Das Buch wendet sich an Theoretiker/-innen und Praktiker/-innen aus den Bereichen der Stadtplanung, der Kommunalpolitik, der Stadt- und Regionalsoziologie, der Gemeinwesenarbeit und der lokalen Politikforschung sowie an kommunale Arbeitgeber/-innen, Gewerkschaften und Gleichstellungsbeauftragte.<br>