Bildungserfolge

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Eine Analyse der Wahrnehmungs- und Deutungsmuster und der Mechanismen f??r Mobilit??t in Bildungsbiographien
Es werden Aufstiegsprozesse von Arbeitert�chtern �ber Bildung untersucht. Ihre Deutungen und Deutungsrahmen f�r ihre Bildungserfolge werden analysiert. Unterschiede im Zugang zur formalen Bildung und in der Beteiligung daran gelten neben den klassischen Dimensionen sozialer Ungleichheit Geld, Prestige und Macht sp�testens seit den 60er Jahren als Kernbereich sozialer Ungleichheiten. Die Angleichung der Bildungschancen zwischen den Geschlechtern und zwischen den sozialen Herkunftskulturen ist Ausdruck gesamtgesellschaftlicher Ver�nderungen. Eine Untersuchung der Bildungs- und damit der Mobilit�tswege von Arbeitert�chtern anhand ihrer biographischen Erz�hlungen gibt Auskunft �ber deren Erfolgsgeschichte. Thematisiert werden der Umgang mit perzipierten Barrieren, die aus sozialen Strukturen resultieren sowie die Strategien, die zum Erfolg �ber Bildung f�hrten. Die biographischen Erz�hlungen geben au�erdem Aufschluss �ber individuelle Verortung und soziale Plazierung in den gesellschaftlichen Beziehungsgef�gen.