Bowling together

$83.93
Vendor: Springer

Available

Title
Clan, Clique, Community und die Strukturprinzipien des Sozialkapitals
Kai Brauer analysiert eine Kernfrage der Sozialkapitaldebatte: Wie ist b�rgerschaftliches Engagement unter den Vorzeichen von Individualisierung und �konomischer Krise m�glich?
Der Autor hat eine Community Study in Clanton, Iowa durchgef�hrt. Diese ethnographische Studie eines erfolgreichen Falles zivilen Engagements macht deutlich, dass die den Ort pr�genden Clans und Cliquen keineswegs in traditionalen Ligaturen gefangen sind, sondern selber als Bestandteile des Individualisierungsprozesses wirken. Zur Definition und F�rderung von b�rgerschaftlichem Engagement werden auf fallrekonstruktiver Basis Strukturprinzipien vorgeschlagen, die eigenst�ndige Koordinaten bereitstellen. Diese lenken jenseits der Messung solidarischer Einstellungen und der Z�hlung von Vereinsmitgliedschaften den Blick auf die g�nstigsten Verfahren und Organisationsprinzipien zivilen Engagements.