Computergestützter organisationaler Wissenstransfer und Wissensgenerierung

$50.04
Vendor: Springer

Available

Title
Organisationen operieren in Form von wissensbasierten Systemen. Doris Burger untersucht die Relevanz von Wissen in Organisationen und fokussiert auf den computergestützten Wissenstransfer und die Wissensgenerierung. Zunächst stellt sie die Differenz zwischen implizitem und explizitem Wissen und die Eigenschaften von Wissen dar. Basierend auf einem gemeinsamen Verständnis des Wissensbegriffs untersucht sie den Stellenwert der Informationstechnologie in Organisationen. Die Arbeit basiert auf<br> 20 qualitativen Experteninterviews mit Führungskräften, aufgrund deren privilegierten Zugangs zu Informationen und Wissen. Anhand von wissensrelevanten Prozessen in Organisationen beschreiben Führungskräfte in ihrer Rolle als Organisationsexperten den Umgang mit Wissen, die Bedeutung von Kernkompetenzen, organisationalem Lernen und die Relevanz von Informationstechnologie.<br>