Das Datenerhebungsdilemma in der empirischen Strategieforschung

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Methodendiskussion und Handlungsempfehlungen am Beispiel der Lebensmittelindustrie
Grunds�tzlich besteht ein Dilemma der Datenerhebung in der empirischen Strategieforschung: Warum sollten sich Unternehmen als zentrale Untersuchungseinheit gegen�ber der Wissenschaft auskunftsfreudig zeigen, wenn mit der Offenlegung der Wettbewerbsvorteile bzw. der dahinter liegenden Wettbewerbsstrategie die zuk�nftigen Erfolgspotenziale faktisch oder in der Wahrnehmung der betroffenen Personen als gef�hrdet angesehen werden m�ssen? Tim A. Voigt pr�sentiert auf der Grundlage einer theoriegeleiteten und methodischen Auseinandersetzung mit diesem Thema den aktuellen Stand der Strategieforschung im Rahmen einer empirischen Untersuchung des Strategic Management Journals (N = 1348) sowie einen eigenst�ndigen Erhebungsansatz auf Basis der Medienresonanzanalyse zur Identifizierung von Wettbewerbsstrategien.