Das doppelt geteilte Land

$38.49
Vendor: Springer

Available

Title
Neue Einblicke in die Debatte ??ber West- und Ostdeutschland

Mehr als 20 Jahre nach der Wiedervereinigung ist Deutschland immer noch in Ost und West geteilt - und dies auf doppelte Weise: Zum einen existiert eine Mauer in den K�pfen, zu der unterschiedliche Wertemuster in beiden Landesteilen und gegenseitige Vorurteile geh�ren. Zum anderen teilt sich Deutschland faktisch in einen wirtschaftlich erfolgreichen und einen weniger erfolgreichen Teil. Oliver Hollenstein zeigt, dass diese beiden Teilungen nicht nebeneinander stehen, wie im �ffentlichen Diskurs h�ufig implizit angenommen wird. Beide Teilungen bedingen und verst�rken sich gegenseitig.