Das Fremde

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Erfahrungsm??glichkeiten zwischen Faszination und Bedrohung
Das Fremde wird nicht auf den exotischen Charakter eines Gegen�bers zur�ckgef�hrt, sondern darauf, da� in befremdlichen Erfahrungen zwischen Faszination und Bedrohung immer auch die eigent�mlichen Wahrnehmungsmuster einer Person, sozialen Gruppe oder Kultur zum Ausdruck kommen. Fremdheit erweist sich als ein Beziehungsverh�ltnis,das stark von dem Abgrenzungsbedarf der eigenen Identit�t gepr�gt ist. Durch soziologische, psychoanalytische, kulturhistorische, kunst- und literaturwissenschaftliche Deutungen zeichnet der Band an Beispielen aus allen Lebensbereichen das Spektrum von Erfahrungsm�glichkeiten nach, die uns in bezug auf Fremderleben zur Verf�gung stehen. Die Beitr�ge verdeutlichen unterschiedliche Modi des Fremderlebens und bilden hierdurch einen Resonanzboden f�r den Zusammenklang von pers�nlicher Betroffenheit und sozialwissenschaftlicher Analyse.