Demokratie und Verein

$50.04
Vendor: Springer

Available

Title
Potenziale demokratischer Bildung in der Jugendarbeit
Wenn davon ausgegangen wird, dass Demokratie gelernt werden kann und gelernt werden muss, stellt sich die Frage: Wo wird Mensch Demokrat? Wibke Riekmann verfolgt die These, dass es aus theoretischer Sicht die erziehungswissenschaftlich vernachl�ssigte Institution Verein ist. Die Empirie jedoch scheint dieser Annahme zu widersprechen. Dienstleistungsorientierung und Familialisierung f�hren die Vereine in eine andere Richtung. Die Autorin rekonstruiert daher das demokratische Selbstverst�ndnis von Vereinen an vier exemplarisch ausgew�hlten Verb�nden der Jugendarbeit in Geschichte und Gegenwart. Es zeigt sich, dass die Vereine ihr demokratisches Potenzial nicht vollst�ndig aussch�pfen und zu wenig reflektieren. Die Wahrnehmung des Vereins als bildende Institution steht damit f�r die Vereine selbst, aber auch f�r die Erziehungswissenschaft und die Politik erst am Anfang.