Demokratie und Verfassung in der V. Republik

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Frankreichs Weg zur Verfassungsstaatlichkeit
Das Buch untersucht, inwiefern Frankreich mit der V. Republik zum Verfassungsstaat geworden ist. Seit Gr�ndung der V. Republik im Jahre 1958 sind Entwicklungen zu beobachten, die zu der berechtigten Annahme f�hren, da� sich das franz�sische Demokratieverst�ndnis gewandelt hat. Wesentlich hierzu beigetragen haben drei Faktoren: Der erste Faktor ist die Aufwertung des Verfassungsprinzips in der Verfassung selbst durch die erstmalig konsequente Bildung einer Normenhierarchie. Der zweite Faktor ist die allm�hliche Etablierung einer Verfassungsgerichtsbarkeit, der dritte das Entstehen eines Verfassungskonsenses. Der Autor untersucht systematisch diese Vorg�nge sowie deren Auswirkungen auf das politische System Frankreichs.