Der Konflikt um die Abtreibung

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Die Bestimmungsfaktoren der Gesetzgebung zum Schwangerschaftsabbruch im OECD-L??ndervergleich
Die Studie besch�ftigt sich mit den Einflussgr��en, welche die Gestaltung der politischen Regulierung zur Schwangerschaftsunterbrechung in den OECD-Demokratien bestimmen. Mittels einer Verkn�pfung verschiedener Theorien der komparativen Staatst�tigkeitsforschung soll die international divergierende Rechtsvielfalt vergleichend erkl�rt werden. Dabei wird gepr�ft, in welchem Ma�e politische Parteien und Institutionen, Interessengruppen, sozio�konomische sowie kulturell-religi�se Faktoren und die Teilhabe von Frauen an politischen Entscheidungsprozessen die einzelnen Rechtsordnungen zum Schwangerschaftsabbruch determinieren.