Der Risikodiskurs

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Zur gesellschaftlichen Inszenierung von Risiko
In Risikofragen ist kein Konsens zu erzielen. Die Differenz zwischen jenen, die �ber Risiken entscheiden, und jenen, denen zugemutet wird, mit diesen Risiken zu leben, ist aufgebrochen. Ein Ri� ist entstanden, unwiderruflich, und durch nichts zum Verschwinden zu bringen. Jeder Versuch in eine solche Richtung ist nicht nur zum Scheitern verurteilt, sondern birgt zudem seinerseits nicht zu untersch�tzende Risiken f�r die Gesellschaft. Der Risikodiskurs ist eine soziologische Studie, die �ber die Risiken und Nebenwirkungen des Risikodiskurses umfassend informiert.