Der Souverän auf der Nebenbühne

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Nach dem letzten Willen von BRD und DDR gibt sich das deutsche Volk eine neue Verfassung: In den mehr als dreißig Essays und Zwischenrufen zur deutschen Verfassungsdiskussion wird die Geheimniskrämerei um die Verhandlungen der seit 1992 arbeitenden Gemeinsamen Verfassungskommission durchbrochen: Sie zeichnen die chronique scandaleuse dieser Beratungen nach und fragen, wo und warum Grundgesetzänderungen heute unausweichlich, zu empfehlen oder zu vermeiden sind.Die knapper gefaßten Zwischenrufe laden ein zur Lektüre und Diskussion zwischendurch, die Essays sind etwas ausführlicher gehalten. Geschildert wird am Beispiel der eigenwilligen voraufklärerischen brandenburger auch die ostdeutsche Verfassungsarbeit. Wissenschaftler, Publizisten und Bundestagsabgeordnete laden mit ihren Beiträgen die Bürger informierend und provozierend ein, als Souverän nicht auf der Nebenbühne zu bleiben.