Der Wahlabend im deutschen Fernsehen

$83.93
Vendor: Springer

Available

Title
Wandel und Stabilit??t der Wahlberichterstattung
Kristina Wied befasst sich systematisch mit der Wahlabendberichterstattung im deutschen Fernsehen. Sie liefert eine historisch-deskriptive und empirisch-analytische Analyse der Wahlabendsondersendungen von ARD, ZDF, RTL und Sat.1 zu den Bundestagswahlen 1961 bis 2002, die auf einem komplexen Mehr-Methoden-Ansatz basiert ? bestehend aus einer Dokumenten- und Sekund�rliteraturanalyse, qualitativen und quantitativen Inhaltsanalysen des origin�ren Fernsehmaterials sowie Leitfadeninterviews mit Experten. Damit leistet diese Arbeit einen Beitrag zur Fernsehprogramm-, politischen Kommunikations- und Journalismusforschung: Es werden �berlegungen f�r eine Periodisierung der Geschichte der Wahlabendberichterstattung angestellt, Trends politischer Kommunikation werden �berpr�ft und Entstehungszusammenh�nge werden zur Erl�uterung von Entwicklungsmustern im Zeitverlauf sowie von Unterschieden zwischen den Fernsehanbietern herangezogen.