Deutsche Wirtschaft nach 1945

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Ein Ost-West-Vergleich
Ver�ffentlichungen �ber die politische und wirtschaftliche Ent� wicklung Deutschlands gibt es in gro�er Zahl. Insbesondere �ber den �stlichen Teil Deutschlands, die DDR, sind in letzter Zeit eine F�lle von Analysen und Berichten erschienen. Dabei wird immer h�ufiger der Anspruch erhoben, ein ungeschminktes Bild der dortigen Verh�lt� nisse zu zeichnen, die Situation zu schildern, wie sie wirklich ist und die tats�chliche Meinung der Bev�lkerung zum Ausdruck zu brin� gen. So sehr diese Bestrebungen um Objektivit�t auch zu begr��en sind, um so bedauerlicher ist es, da� den selbst verk�ndeten Anspr�� chen nicht immer auch entsprochen wird. Es ist offensichtlich, da� die �berwindung politischer und ideologischer Vorurteile zwar eine not� wendige, mitnichten aber eine hinreichende Voraussetzung f�r eine ab� gewogene Darstellung der DDR-Verh�ltnisse ist. Die materialm��igen und methodischen Schwierigkeiten sind zumeist von erheblich gr��e� rer Bedeutung, zumal gerade sie h�ufig zu nicht ausreichend begr�nd� baren Wertungen verleiten. Die folgende vergleichende Darstellung der Wirtschaftsentwicklung in der Bundesrepublik Deutschland und in der DDR beansprucht we� der grunds�tzlich neue Erkenntnisse zu vermitteln noch dem Fehler voreiliger Wertung in jedem Fall entgangen zu sein. Ihr Ziel ist viel� mehr, auf sehr begrenztem Raum die wesentlichen Gesichtspunkte, Ar� gumente, Tatsachen und Entscheidungen aufzuzeigen, welche die Ent� wicklung der deutschen Nachkriegswirtschaft bestimmten. Wenn die Darstellung sich dabei doch mehr auf die Entwicklung in der SBZ/ DDR als auf die der WestzonenjBundesrepublik konzentriert, so des� halb, weil immer noch davon ausgegangen werden mu�, da� hier ein relatives Informationsdefizit besteht.