Devianz

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
und andere gesellschaftliche Probleme
Gegenstand des Sammelbandes sind gesellschaftliche Probleme, allen voran die Devianz. Die Zivilisierung und andere Prozesse haben die Regelungsdichte stark erh�ht, wodurch Regel�berschreitungen - also Devianz - immer wahrscheinlicher werden, zumal bei steigender Individualisierung. Im regulierten sozialen Raum wird Regel�bertretung zunehmend als Bedro-hung wahrgenommen, gegen sie anzugehen relevant f�r die Legitimit�t des Staates. Behandelt werden: Gewaltbereitschaft, Gewaltwahrnehmung, weibliche Gewalt, Gewaltopfer, Gewalt- und Drogenpr�vention, Freiheitsrechte gegen den Leviathan. Daneben bestehen andere Problemfelder, die nicht selten den nationalstaatlichen Rahmen �berschreiten wie beispielsweise der Arbeitsmarkt oder die Frage nach einer europ�ischen Kultur. Auch Wissenschaftlerverhalten kann zum Problem werden, ethisch angemessenes Handeln damit zur Verpflichtung.