Die aktive Außen- und Sicherheitspolitik der rot-grünen Bundesregierung 1998-2005

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Die rot-grüne Bundesregierung hat in ihrer siebenjährigen Amtszeit das Instrumentarium einer aktiven Außen- und Sicherheitspolitik in allen Bereichen verstärkt und ausgebaut. Mit ziviler Prävention und militärischer Handlungsfähigkeit sollte der Stabilitätsgürtel um Deutschland und die Europäische Union erweitert und gesichert werden. Doch die Regierung unter Gerhard Schröder und Joschka Fischer fand unter dem Druck internationaler Ereignisse wie der Kosovo-Krise, dem 11. September und dem Irak-Konflikt nicht zu einem roten Faden ihrer Außen- und Sicherheitspolitik.