Die blockierte Gesellschaft

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Sozio??konomischer Wandel und die Krise des ???Modell Deutschland???
Der gesellschaftliche Wandel in Deutschland ist eingebettet in Institutionen, die in massive Orientierungskrisen geraten und in ihrem Bestand gef�hrdet sind. Die Gewerkschaften, vor allem aber die Arbeitgeberverb�nde geh�ren dazu, aber auch traditionelle Institutionen wie die Kirchen, Parteien oder auch klassische Sozialverb�nde. Die in solchen Situationen �bliche Selbstvergewisserung durch st�rkere Selbstbesch�ftigung blockiert nicht nur die Institutionen selbst, sondern auch deren Sensibilit�t f�r den sozial- und wirtschaftsstrukturellen Wandel, mit dem diese gesellschaftlichen Instanzen eigentlich eng verbunden sein sollten. Am Beispiel des Arbeitsmarktes, der Arbeitsbeziehungen sowie der Wohlfahrtsstaats-Debatte werden solche Blockaden analysiert und M�glichkeiten diskutiert, wie sie aufgebrochen werden k�nnten.