Die Dritte Kultur im Management

$38.49
Vendor: Springer

Available

Title
Ansichten und Absichten der n??chsten F??hrungsgeneration
Die Klagen, dass sich der Mangel an attraktivem F�hrungsnachwuchs zusehends zu einer Bedrohung f�r die wirtschaftliche Innovationskultur auswachse, nehmen zu. Nach Aussagen von Personalberatern resultiert das Problem vor allem aus einem Defizit an innovativen, kommunikativen und vision�ren Geistern, die bereit sind, sich unter einer inspirierenden und kooperativen F�hrung mit den dr�ngenden Herausforderungen der Zukunft zu besch�ftigen.
Diese Diagnose ist best�rzend, weil die Bereitschaft vieler junger Leute, genau diese Forderungen zu erf�llen, durchaus vorhanden ist, sie aber meinen, das eben die zweite Voraussetzung nicht in ausreichendem Ma�e gegeben sei: die inspirierende und kooperative, ermutigende F�hrung. Das zeigen die empirischen Befunde aus den Jahren zwischen 2000 und 2009, die in dieser Studie vorgestellt und in ihrer Konsequenz interpretiert werden. Offensichtlich stehen zwei Kulturen in starker Konfrontation zueinander.
Welche praktischen Schritte unternommen werden m�ssen, um die Bereitschaft und das Potenzial beider Seiten f�r die kraftvolle Teilhabe an einer innovativen ?Dritten Kultur? im Sinne der von C.P. Snow vor nunmehr 50 Jahren erstmals umrissenen Motivs zu st�rken, bildet den pragmatischen Kern des Buches.