Die literarische Moderne in Europa

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Band 1: Erscheinungsformen literarischer Prosa um die Jahrhundertwende
F�r die Moderne ist der Verlust �bergreifend g�ltiger Bestimmungskategorien konstitutiv. Das dreib�ndige Werk Die literarische Moderne in Europa verl��t daher den Weg der herk�mmlichen literaturhistorisch-enzyklop�dischen Darstellung und verlegt statt dessen den Schwerpunkt auf die Analyse grunds�tzlicher literaturtheoretischer, poetologischer und philosophischer Fragen, die sich bei einer Betrachtung der Literatur im gesamteurop�ischen Kontext ergeben.Die Einzeluntersuchungen des ersten Bandes wollen nicht eine Geschichte der literarischen Prosa als Gattung rekonstruieren, sondern sie zeigen mit Blick auf den Zerfall traditioneller, realistischer Einheiten wie Handlung, Charakter und Individuum in den modernen Romanen und Erz�hlungen die Geschichte der Auseinandersetzung dieser Literatur mit den von der Tradition vorgegebenen Begriffen Gattung, Nationalliteratur, Autor und Werk.