Die Macht der Parlamente

$65.44
Vendor: Springer

Available

Title
Funktionen und Leistungsprofile nationaler Volksvertretungen in den alten Demokratien der Welt
Die Studie arbeitet erstens heraus, wie das Funktionsspektrum moderner Parlamente weltweit differiert. Gegenstand dieser komparativen Analyse sind die Volksvertretungen von 23 alten, d.h. konsolidierten und zugleich traditionsreichen Demokratien. Zweitens wird analysiert, wie das jeweilige parlamentarische Funktionsprofil (Regierungsbildung, Gesetzgebung, Kontrolle, Repr�sentation und Kommunikation) durch bestimmte Kontextvariablen (Regierungssystem, Parteienlandschaft, politische Vetospielergef�ge etc.) beeinflusst wird. Drittens wird untersucht, welche spezifischen parlamentarischen Leistungsbilanzen (Gew�hrleistung von Regierungsstabilit�t, effektiver Gesetzgebung, Haushaltsdisziplin, B�rgervertrauen) aus der jeweiligen Machtausstattung resultieren. Das l�sst dann Schl�sse dar�ber zu, ob durch bestimmte Funktionsprofile und Kontextbedingungen optimale parlamentarische Leistungen erzielbar sind.