Die Mediatisierung kommunikativen Handelns

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Der Wandel von Alltag und sozialen Beziehungen, Kultur und Gesellschaft durch die Medien
Wir leben in einer Zeit grundlegenden, vielf�ltigen und schnellen Wandels, in dessen Verlauf sich auch die Bedeutung der Kommunikationsmedien ver�ndert. Es ist das Anliegen des vorliegenden Bandes, einen Metaproze� Mediatisierung von Kommunikation theoretisch zu entwerfen und zu begr�nden, mit dem dieser gesellschaftliche Wandel analysiert werden kann. Der Band beruft sich dabei auf empirischen Studien �ber die computervermittelte Kommunikation und �ber die Weiterentwicklung der ?alten' Medien. In Bezug auf diese empirischen Grundlagen wird ein handlungstheoretisch-konstruktivistisches Konzept von ?Mediatisierung' entwickelt, in dessen Perspektive sich Einzelbeobachtungen, Ergebnisse empirischer Arbeiten und kommunikations- und medienwissenschaftliche Theoriest�cke fruchtbar zusammendenken lassen.