Die Ordnung der Bildung

$65.44
Vendor: Springer

Available

Title
Beitr??ge zu einer Genealogie der Bildung
Dass Bildung und Macht miteinander zusammenh�ngen und einander bedingen, ist offensichtlich; wie aber das Verh�ltnis beider genauer justiert werden muss, ist weithin umstritten und oszilliert meist zwischen Widerspruch und Funktionsbedingung. Vor diesem Hintergrund unternehmen diese Studien zur Ordnung der Bildung eine machttheoretische Lekt�re der Idee der Bildung und er�ffnen einen irritierenden Blick in die Macht der Bildung. Kernst�ck ist dabei eine Auseinandersetzung mit den �berlegungen Michel Foucaults, in der Bildung als eine spezifische Strategie der 'F�hrung der F�hrungen' (Foucault) gelesen und insofern als eine der zentralen modernen Mechanismen der Formation von Subjektivit�t analysiert wird.