Digitale Ungleichheit

$65.44
Vendor: Springer

Available

Title
Neue Technologien und alte Ungleichheiten in der Informations- und Wissensgesellschaft
Nicole Zillien untersucht die gesellschaftliche Bedeutung des Internets, wobei der Fokus auf sozialen Ungleichheiten liegt.
Die empirische Analyse von statusdifferenten Internetnutzungsarten wird mit der Wissenskluft- und Digital-Divide-Forschung, den Theorien der Informations- und Wissensgesellschaft, Ans�tzen der Ungleichheitsforschung und der Technik- und Wissenssoziologie verkn�pft. Es zeigt sich, dass statush�here Onliner aufgrund schichtspezifischer Wissens- und Bedeutungsschemata st�rker vom Internet profitieren, weshalb in der Informations- und Wissensgesellschaft von einer Verfestigung sozialer Ungleichheiten auszugehen ist.