Glaube und Politik

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Selten besteht Politik aus rein zweckrationalem Handeln. Politische �berzeugungen entstehen nur begrenzt aus der Kraft der besseren Argumente im politischen Diskurs oder aus der F�higkeit, gesellschaftliche Probleme zu l�sen. Neben der Legitimation durch Diskurs- und Zweckrationalit�t spielen vor allem auch nicht reflektierte vorpolitische Auffassungen eine bedeutende Rolle sowohl bei der Stabilisierung eines politischen Systems als auch bei der politischen Mobilisierung. Dieses Buch untersucht die Relevanz des religi�sen wie auch des politischen Glaubens f�r die Politik.