Integrative Sozialtheorie? Esser - Luhmann - Weber

$76.23
Vendor: Springer

Available

Title
Hartmut Esser hat in den letzten Jahren mit seiner erkl�renden Soziologie einen Vorschlag zur Zusammenf�hrung der zentralen Konzepte der verschiedenen soziologischen Paradigmen gemacht. Sein Anspruch ist es, damit ein �bergreifendes Fundament f�r die Sozialwissenschaften gelegt zu haben. Um die Tragweite dieses Vorschlages genauer einsch�tzen zu k�nnen, werden in diesem Buch Essers Konzepte mit den Grundlagenpositionen von Niklas Luhmann und Max Weber verglichen. Deren Konzeptionen scheinen f�r solche Vergleiche in besonderer Weise geeignet, haben beide doch disziplin�r einflussreiche Positionen verfasst. In dieser Perspektive wird in den Aufs�tzen des Sammelbandes anhand ausgew�hlter Themengebiete diskutiert und dargelegt, ob und in welcher Weise in Essers Theorie die entsprechenden Positionen von Weber oder Luhmann als integriert bzw. nicht-integriert anzunehmen sind.