Kommunale Ziel- und Erfolgssteuerung

$65.44
Vendor: Springer

Available

Title
Entwicklungslinien und Gestaltungspotentiale
Bereits seit �ber 20 Jahren sind in einem Gro�teil der westlichen Industriestaaten ? und mittlerweile auch in einigen Entwicklungsl�ndern ? Reformen zu be- achten, die darauf abzielen, die Leistungsf�higkeit und Transparenz von Staat und Verwaltung zu erh�hen. Im deutschsprachigen Raum sind es in erster Linie die Kommunalverwaltungen, die im Blickpunkt zahlreicher Reformaktivit�ten stehen. Kommunen sind aufgrund der geringen Distanz und den direkten und vielf�ltigen Kontaktm�glichkeiten zu B�rgerinnen und B�rgern von hohem - mokratischen Stellenwert ? sie �bernehmen wichtige Versorgungs-, Leistungs-, F�rsorge-, Vollzugs- und Planungsfunktionen. Im Hinblick auf die �ffentliche Aufgabenerf�llung und ihre Bedeutung f�r die Lebensverh�ltnisse der B�rger- nen und B�rger wird ihnen ebenfalls eine zentrale Rolle zugesprochen. Die V- �nderungen von politischen, finanziellen, wirtschaftlichen und auch gesellscha- lichen Rahmenbedingungen schlagen unmittelbar auf diese Ebene durch und stellen hohe Anforderungen an eine effektive kommunale Steuerung. Frau Saliterer nimmt sich in der vorliegenden Arbeit dieser Thematik an und geht der Frage nach, wie gesamtkommunale Ziel- und Erfolgssteuerung - fektiver gestaltet werden kann. In diesem Sinne entwickelt die Autorin ein - fassendes und theoretisch basiertes Modell f�r eine ganzheitliche kommunale Steuerung auf Basis von Kennzahlen und Indikatoren, um damit Ansatzpunkte f�r zuk�nftige Reformbestrebungen zu liefern.