Konflikte um den Konfliktrahmen

$50.04
Vendor: Springer

Available

Title
Die Steuerung der Tarifautonomie
Begreift man Tarifautonomie als ein institutionalisiertes Tausch-Arrangement zwischen Tarifverb�nden und Staat, dann l�sst sich nach den Interessen des Staates bez�glich der Tarifautonomie ebenso fragen wie nach seinen M�glichkeiten, diese Interessen durchzusetzen und das Handeln der Sozialpartner zu beeinflussen. Thilo Fehmel untersucht die Motive, die Methoden und die Effekte dieser staatlichen Steuerungsversuche. Insgesamt �ffnet sich so der Blick nicht nur auf den jahrzehntelangen Wandel des Tarifsystems, sondern auch auf die Entwicklung des Verh�ltnisses von Tarifverb�nden und Staat. Als Grundkonstante dieses Verh�ltnisses ergibt sich der Befund einer gesteuerten Autonomie.