Medienhandeln Jugendlicher

$107.03
Vendor: Springer

Available

Title
Mediennutzung und Medienkompetenz. Bielefelder Medienkompetenzmodell
Anfang des 21. Jahrhunderts nutzen Jugendliche in Deutschland die ganze Vielfalt der ihnen zug�nglichen Medien. Die Studie des M4-Forschungsteams weist allerdings pr�gnante Unterschiede in Interessen, Neigungen und Medienkompetenzen bei den 12- bis 20-J�hrigen nach. Mit Hilfe eines clusteranalytischen Verfahrens werden zudem sieben Typen jugendlichen Medienhandelns ermittelt. Die Darstellung der Ergebnisse folgt einem lebensweltlichen und handlungstheoretischen Konzept und basiert neben den Daten einer Fragebogenerhebung mit �ber 3000 Jugendlichen auch auf qualitativen Intensivinterviews.