Öffentliche Erziehung revisited

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Mit den aktuellen gesellschaftlichen Transformationen verändert sich auch die Bedeutung und die Aufgabe öffentlicher Erziehung. War diese vormals strukturiert durch Formen und Interaktionen sozialer Kontrolle, in einem national begrenzten Rahmen und durch individuelle Selbstregulierung, so orientieren jetzt eher Transnationalisierung, Netzwerke und Flexibilisierung die Erziehungssysteme. 'Öffentliche Erziehung revisited' versammelt Beiträge, die sich aus zeitdiagnostischer, theoretischer und empirischer Perspektive dem Verhältnis von öffentlicher Erziehung, Politik und Gesellschaft nähern. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die Ermöglichungsbedingungen und die Rechtfertigungsordnungen öffentlicher Erziehung gelegt.