Politik in China

$42.34
Vendor: Springer

Available

Title
Eine Einf??hrung
China hat in den letzten zwanzig Jahren eine beachtliche �konomische Modernisierungsleistung erbracht. Es wird aber nach wie vor autorit�r regiert. Gegenstand dieses Buches ist die innergesellschaftliche Politik der Volksrepublik China. Zun�chst wird mit einem historischen �berblick und mit den wichtigsten Eckpunkten des Sozialverhaltens, darunter Beziehungspflege und Gesichterspiel, die politische Kultur Chinas vorgestellt. Es folgt die Schilderung der wichtigsten Institutionen des politischen Systems: Parteif�hrung, Zentralregierung, Provinzen und kommunale Verwaltungen. Dabei geht es vor allem um die informellen und personalisierten politischen Praktiken. Sie werden auch am Beispiel des Verh�ltnisses von Partei und Staat zur Unternehmenswelt er�rtert. Abschlie�end werden die brisantesten Probleme des Landes, die Armut und Diskriminierung der b�uerlichen Bev�lkerungsmehrheit, die Rechtlosigkeit der l�ndlichen Wanderarbeiter und die Folgen der Liquidierung der Staatswirtschaft geschildert.