Selbstständigkeit im konservativen Wohlfahrtssystem

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Wie so viele hatte ich eigentlich nicht geplant, ein Vorwort zu schreiben, denn Danksagungen verlieren sich zu oft in sich in jedem vorangestellten Text wied- holenden Phrasen, die durch inflationäre Verwendung ihre Bedeutung verloren haben. Wie unschwer zu erkennen ist, findet sich nun aber hier dennoch ein V- wort, denn nach sehr langer Bedenkzeit habe ich mich doch davon überzeugt, dass dies vielleicht nicht die einzige, aber doch eine der sehr seltenen Geleg- heiten ist, einige Menschen hervorzuheben und ihnen in einer Form, die über die Vergänglichkeit einer mündlichen Danksagung hinausgeht, vielleicht und h- fentlich eine Freude zu machen. Zunächst aber möchte ich kurz auf den Inhalt des vorliegenden Buches e- gehen, das eine Doktorarbeit ist, die der Philosophischen Fakultät in Münster vorgelegen hat und als Dissertation angenommen wurde, und in dem ich v- sucht habe, eine Thematik, die bislang hauptsächlich aus wirtschaftswiss- schaftlicher Sicht beleuchtet wurde, für die sozialwissenschaftliche, politikw- senschaftliche Perspektive zu öffnen.