Soziale Arbeit im Wissenschaftssystem

$65.44
Vendor: Springer

Available

Title
Von der F??rsorgeschule zum Lehrstuhl
Mit der Errichtung der ersten Fachhochschulstudieng�nge 2001 ist die �sterreichische hochschulpolitische Entwicklungslinie Sozialer Arbeit vorl�ufig abgeschlossen. Akademisch ausgebildete SozialarbeiterInnen erreichen mit dem Bologna-Prozess den akademischen Titel Master; ein Doktorat in Sozialer Arbeit ist bis dato nicht vorgesehen. Auch die Publikationslandschaft in �sterreich ist ein Abbild des tendenziell bruchst�ckhaften Fachdiskurses. Das einende wissenschaftliche Dach (z. B. in Gestalt eines Lehrstuhles f�r ?Sozialarbeitswissenschaften?) unter welchem die verschiedenen Debattenstr�nge zusammengef�hrt werden k�nnten, fehlt bislang. Die AutorInnen setzen sich mit den zentralen Herausforderungen f�r Professions- und Disziplinentwicklung Sozialer Arbeit in �sterreich sowie einer geeigneten Forschungsstrategie, Forschungsorganisation und (gesellschafts)theoretischen Fundierung derselben auseinander. Das Buch richtet sich an Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften und der Sozialen Arbeit sowie an SozialarbeiterInnen und PolitikerInnen.