Soziale Arbeit mit rechten Jugendcliquen

$50.04
Vendor: Springer

Available

Title
Grundlagen zur Konzeptentwicklung
Auf der Basis eines transdisziplin�ren Erkl�rungsmodells zum Entstehen rechter Cliquen stellt Stefan Borrmann Handlungsleitlinien f�r die Arbeit mit rechten Jugendcliquen vor. Dazu werden, den Schritten einer allgemeinen normativen Handlungstheorie folgend, diese Cliquen zun�chst beschrieben, ihr Entstehen erkl�rt und die mit ihnen zusammenh�ngenden sozialen Probleme bewertet.
Die so entwickelten Leitlinien k�nnen als Ausgangspunkt einer Konzeption Sozialer Arbeit mit rechten Jugendcliquen dienen, die nicht l�nger normativ oder politisch begr�ndet ist, sondern auf wissenschaftlichen Erkl�rungen basiert. Wie diese Arbeit aussehen kann, wird durch zahlreiche Beispiele aus der Praxis der Sozialen Arbeit illustriert.
Das erl�uterte Modell zur Transformation theoretischen in handlungsrelevantes Wissen, ist ein Beispiel, wie verschiedene Wissensformen systematisch miteinander verbunden werden k�nnen und liefert somit einen Beitrag zur Professionalisierung der Methoden Sozialer Arbeit.