Soziale Exklusion im Wohlfahrtsstaat

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Arbeitslosensicherung und Sozialhilfe in Gro??britannien und Deutschland
Katrin Mohr untersucht am Beispiel der Arbeitslosensicherung und der Sozialhilfe in Gro�britannien und Deutschland, wie Wohlfahrtsstaaten soziale Exklusion strukturieren. Sie analysiert die inklusiven und exklusiven Mechanismen und Logiken der Systeme der sozialen Sicherung bei Einkommensarmut und Erwerbslosigkeit in beiden L�ndern und geht den m�glichen Konsequenzen nach, die sich aus der Verfasstheit dieser Sicherungssysteme sowie ihrem Wandel f�r Prozesse sozialer Ausgrenzung ergeben. Indem die Autorin die vergleichende Wohlfahrtsstaatsforschung mit der Analyse sozialer Ungleichheit verkn�pft, leistet sie einen Beitrag zur Soziologisierung der Sozialpolitikforschung sowie zu einer in Deutschland noch wenig entwickelten Ungleichheitsforschung mit institutionellem Fokus.