Sozialstruktur und Gesellschaftsanalyse

$76.23
Vendor: Springer

Available

Title
Sozialwissenschaftliche Forschung zwischen Daten, Methoden und Begriffen
Wie kaum ein anderes Thema zeigt die Erforschung ungleicher sozialer Beziehungen die Notwendigkeit, Daten, Methoden und Begriffsbildung eng miteinander zu verbinden. Die Autoren fordern den Anspruch an eine enge Verbindung von Forschung und begrifflicher Arbeit ein. Die Klammer des Bandes wird gebildet von der Sozialstrukturanalyse mit den Schwerpunkten Klassenbegriff und -forschung, soziale Mobilit�t, soziales und kulturelles Kapital, Individualisierung, Globalisierung.
Mit Beitr�gen von Karl-Uwe Engels, Anthony Giddens, John H. Goldthorpe, George Ritzer, Max Haller, Dieter Holtmann, Harold Kerbo, Marcus S. Kleiner, Heiner Meulemann, Gerd Nollmann, Georg W. Oesterdiekhoff, Julia Simonson, Petra Stein, Nico Stehr, Johannes Wei�, Natalie Scherer, Thomas Schweer.