Soziologische Theorie der Gegenwartsgesellschaft III

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Mitgliedschaft und Evolution
Wir befinden uns in einer Situation, in der das soziologische Wissen resystematisiert und �berpr�ft wird. Die Soziologie der Mitgliedschaft wird im Kontext der gegenw�rtigen Soziologie fortgef�hrt. Die Evolution des Mitgliedschaftscodes und seine Interpretation ist der harte Kern der Theorie der Evolution des Gesellschaftssystems. Theoretischer Ausgang der Soziologie der Mitgliedschaft ist die Vereinheitlichung der Theorie sozialer Systeme, der Medien- und der Evolutionstheorie.
Die Evolution der Struktur des Gesellschaftssystems wird mit der Analyse der Strukturformen und Medien der gesellschaftlichen Mitgliedschaft und Kommunikation zusammengef�hrt. Die Strukturformen und Medien der gesellschaftlichen Kommunikation und Mitgliedschaft des Wirtschafts-, Rechts-, Wissenschafts-, Religions- und Kunst- sowie des politischen Systems werden im Kontext der Vielfachen Modernisierungen und Modernit�t resystematisiert.
Ziel ist eine Neufassung der Theorie sozialer Bewegungen, der sozialen Integration und der sozialen Ordnung jenseits des Nationalstaats, die von einer Differenzordnung, einem Wohlstandspluralismus und einem Multikulturalismus auszugehen hat. Damit sind die folgenreichsten Ver�nderung der soziologischen Theorie der Gegenwartsgesellschaft im Zeitalter der Globalisierung angesprochen.