Verhandlungen (mit) der Bauverwaltung

$53.89
Vendor: Springer

Available

Title
Aushandlungsprozesse im Grenzbereich von Planungs- und Ordnungsrecht
W�hrend bisher die Frage, ob es zwischen Verwaltung und ihrer Klientel zu Verhandlungsprozessen kommt, im Mittelpunkt entsprechender sozialwissenschaftlicher Forschungen stand, geht es dieser Studie vor allem um das Wie solcher Verhandlungen. Mit dem theoretischen Ansatz der Implementationsforschung untersucht der Autor f�r den Bereich des St�dtebaurechts (z. B. Bauplanung, Baugenehmigungen) die vielf�ltigen Aushandlungsprozesse zwischen Verwaltung und ihren Adressaten, als zentrale Variablen erweisen sich dabei die Macht der kommunalpolitischen Akteure und das Recht. Die Ergebnisse dieser Arbeit haben �ber das behandelte Thema hinaus weiterf�hrende Bedeutung auch f�r andere Politikfelder, mit denen sich empirische Verwaltungsforschung besch�ftigt.