Wasser und Gesellschaft

$61.59
Vendor: Springer

Available

Title
Von der hydraulischen Maschinerie zur nachhaltigen Entwicklung
In einer sozialwissenschaftlich-historischen Analyse wird der Nachweis erbracht, da� unsere heutigen Wasserver- und -entsorgungssysteme aus kollektiven Maschinenvorstellungen und technischen Erfindungen des 19. Jahrhunderts resultieren. Die Durchsetzung dieser Wasserinfrastruktur dr�ngte nicht nur soziale und technische Alternativen zu Seite, sondern ist wesentlich verantwortlich f�r die tiefgreifenden Probleme von heute. Der nach wie vor immense Wasserverbrauch der St�dte stellt einen dauerhaften St�rfaktor f�r die Biodiversit�t, die �kologie der Umlandregionen, dar. Fl�sse sind Transportb�nder f�r mobile Zivilisationsabf�lle geworden und geblieben. Mit dem Konzept der Regionalen Nachhaltigkeit werden Perspektiven f�r eine langfristige Umgestaltung entwickelt.